Samstag, 26. Februar 2011

The next Beatles

Nein, keine Castingshow oder sonstwas. Nur mal wieder mein Kopfsalat.
Schon oft habe ich mit Freundinnen darüber diskutiert und darüber nachgedacht, wie es denn später einmal aussehen wird mit der ganzen Musiklandschaft. Und die Generationen dann so wie wir über die Beatles oder Elvis Presley reden unter dem Motto "Ja früher, da gab es eben noch richtige Musik."

Es gab die Beatles, the Doors oder Elvis Presley, die heutzutage sozusagen den Kultstatus haben. Ich denke diesen werden sie auch nie verlieren, aber es könnte doch durchaus  sein, dass einige Bands aus der heutigen Zeit dazukommen.
Doch eigentlich kam ich immer wieder zu dem Entschluss, dass es so gute Bands wie früher in unserer Zeit garnicht mehr gibt. ABER, Falsch. Warum würde ich Bands von heute hören, wenn diese keine so guten Bands wären? Aber kann man sie wirklich mit den Musikern von "Früher" vergleichen?
Bild via


All diese Musiker waren markante Persönlichkeiten, die etwas ganz neues geschaffen haben. Und wie sieht es heute aus? Was sind die Töne der Zukunft? Wir wissen es nicht. Nach ein paar Überlegungen bin ich zu dem Schluss gekommen, dass es auf jedenfall Bands gibt, die solch einen Kultstatus erreichen könnten. Zum einen; und bei mir persönlich auf Platz eins stehend, sind Mando Diao. Klar, ihre Musik hat den Beatles-Flair, aber nichts desto trotz machen sie etwas ganz eigenes, sie sind markante Persönlichkeiten mit Wiedererkennungswert und haben es echt drauf.
Einmal kurz dazu, warum ich auf das Aussehen der Musiker eingehe. Ich finde um zu einem gewissen Kultstatus zu bekommen gehört das Gesamtpacket dazu, Musik natürlich im Vordergrund.
 Bild via
 

Gut und weiter gehts. Wer natürlich auch dazu gehört ist Michael Jackson und Madonna ich glaube darüber müssen wir uns auch nicht streiten. Und wie sieht es aus mit Lady Gaga? Ich bin mir nicht ganz sicher, klar macht sie ihr eigenes Ding. Aber reicht es wirklich aus um später einmal zu diesen Musikern zu gehören? Ich für meinen Teil habe nämlich schon die Nase voll von ihr. Naja, man wird es sehen, oder auch nicht.
Wenn man das ganze also weiter und weiter denkt, so kommt man doch zu einigen Musikern und Bands die auf jedenfall dieses gewisse etwas haben um das Erbe der Beatles anzutreten. (Aber ich glaube auch, dass die Betales & co. nicht in Vergessenheit geraten werden, das darf man auch nicht zulassen!)
Aber alles in allem bin ich der Meinung, dass die Musiklandschaft mal einen kräftigen tritt in den Arsch braucht.
Was meint ihr dazu? Welche Bands oder Musiker würdet ihr noch dazu zählen?

Kommentare:

  1. Linkin Park könnte man auch dazu zählen, finde ich jedenfalls. Beim Lesen ist mir auch Rihanna in den Sinn gekommen. Könnte auch sein, dass sie irgendwann dazuzählt ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ja stimmt, die könnte man auch noch mit auf die Liste setzen.

    AntwortenLöschen