Sonntag, 3. Februar 2013

Nieten-Leder-Leggings aus China

Eigentlich war heute ein Fotoshooting geplant, alles war aufgebaut und das Model sagt 1 1/2h vorher ab. Super. Nungut, kann man nicht ändern. Dann hab ich die Zeit einfach mal dazu genutzt mich und meine Nietenleggings zu fotografieren um euch noch ein kleines bisschen was darüber zu erzählen.
Außerdem hab ich dann einfach in dem geplanten Aufbau und den ausgesuchten Kleidern meine Schwester fotografiert. Bilder folgen :)




Wow der erste Ouftit des Tages Post, oderso. Ist auch eher unspektakulär graues asymmetrisches oversize tshirt, schwarze H&M Jacke und meine neue Lieblingsleggings aus China.

Zu den tollen Leggings <3
Eigentlich habe ich mir sie bestellt mit dem Gedanken, ich find sie toll aber sie wird eh nicht passen. Es ist ja bekannt, dass die Hosen da immer nur so um die XS/S haben. Nungut. Sie kam also an und siehe da, sie ist mir sogar zu groß und sie ist megamäßig bequem! Ich würde sie am Liebsten den ganzen Tag an lassen.
Sie stinkt nicht und sieht auch echt gut verarbeitet aus.

Ich muss noch dazu sagen, dass ich sie nicht aus China sondern einem Shop aus UK gekauft habe, der aber auch nur die China Artikel anbietet.  So war sie zwar etwas teurer, kam aber innerhalb von 6 Tagen schon bei mir an.
Ich kann sie euch nur weiterempfehlen!

Kommentare:

  1. Schöne Bilder sind es trozdem :)
    Und mir gefallen solche Outfits total gut - nicht zu extravagant, aber trotzdem besonders :)

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    Ich hab nochmal ne Frage :D
    Und zwar: Wie genau hast du die angeschrieben? Hast du erklärt was du willst oder...? Und musstest du es bezahlen? Erklär mal bitte :)
    LG! <3
    www.livichen.blgspot.de

    AntwortenLöschen